Logo
Anzeige
zell
Anzeige
zell

Auszeichnung der Staatsregierung: Die alleinerziehende Mutter von drei Kindern kam nach Deutschland, um ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau zu absolvieren. 

(ty) Bei der Ilmtalklinik-GmbH, unter deren Dach die beiden Krankenhäuser in Pfaffenhofen und Mainburg firmieren, zeigt man sich erfreut und stolz über diese Leistung von Mercy Braun. Die Absolventin habe ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau abgeschlossen und sei von der bayerischen Staatsregierung mit einer Urkunde für "herausragende Leistungen" des diesjährigen Abschluss-Jahrgangs ausgezeichnet worden. Annette Burzin, die Ausbildungsbildungs-Leiterin der Ilmtalkliniken, betont: "Neben den guten beruflichen und schulischen Leistungen liegt der besondere Erfolg darin, dass Mercy Braun alleinerziehende Mutter von drei Kindern ist."

Burzin lobt die 35-Jährige: "Sie ist aus einem anderen Land zu uns gekommen, um hier in deutscher Sprache eine Ausbildung zu absolvieren. Und die hat sie geschafft." Die Kombination aus privatem Hintergrund und beruflicher Leistung habe letztendlich zu der Auszeichnung geführt. "Menschen wie Mercy Braun sind ein wertvoller Bestandteil unserer Gesellschaft", unterstreicht die Ausbildungs-Chefin: "Herzlichen Glückwunsch – das hat sie super gemacht!" Mercy Braun selbst sagt: "Ich muss mich recht herzlich bei Annette Burzin und ihrem Team bedanken. Es war nicht immer einfach, aber durch die große Unterstützung und die herzliche Aufnahme an der Ilmtalklinik Mainburg habe ich es geschafft, die Ausbildung abzuschließen."

zell

Auch Klinik-Geschäftsführer Christian Degen freut sich über das hervorragende Ergebnis: "Die Ausbildung und die entsprechende Förderung und Wertschätzung der Auszubildenden genießen bei mir persönlich höchste Priorität. Die Auszubildenden sind unsere Garanten der Zukunft." Degen weiter: "Die besondere Leistung von Frau Braun und natürlich auch die tolle Unterstützung durch unsere Ausbildungs-Leiterin Frau Burzin verdienen in diesem Zusammenhang meinen höchsten Respekt." Mercy Braun ist 35 Jahre alt, sie lebt mit ihren Kindern in Baar-Ebenhausen. In ihrer Freizeit ist sie gerne mit dem Fahrrad unterwegs und schaut Fußball.


Anzeige
RSS feed