Logo
Anzeige
Anzeige

Bislang 3259 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3107 gelten als genesen, 57 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 38,2.

(ty) Im Kreis Kelheim gibt es in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, wie berichtet, bislang 82 Menschenleben zu beklagen. Unter Verweis auf Daten des hiesigen Gesundheitsamts teilte das Landratsamt heute mit, dass – Stand gestern, 16 Uhr – die Zahl der im Kreis Kelheim positiv auf den neuartigen Erreger getesteten Menschen bei insgesamt 3259 liegt – das sind 13 mehr als gestern gemeldet. Insgesamt 3107 hiesige Corona-Patienten (gestern: 3107) gelten mittlerweile als genesen und sind aus der Quarantäne entlassen. Derzeit gebe es 70 aktive Corona-Fälle (gestern: 57) im Landkreis Kelheim. Zahlen aus den einzelnen Gemeinden zeigt die Tabelle unten.

Das Gebäude steht seit Jahren leer, verletzt wurde niemand, zirka 165.000 Euro Schaden. Ermittler hoffen auf Hinweise.

Polizei fand in einer WG mehr als 1,2 Kilo Marihuana, eine Aufzucht-Anlage mit Pflanzen und eine größere Menge Geld.

Anzeige

Was man vor dem Betreten der Krankenhäuser in Pfaffenhofen und Mainburg tun muss, wie die Termin-Reservierung funktioniert und welche Regeln zudem gelten.

Polizei ermittelt wegen Betrugs gegen drei Leute, die bereits mehrfach in Erscheinung getreten sind.

Nachdem ein 20-Jähriger am frühen Abend ertappt worden war, kam noch eine weitere Tat ans Licht.

Bislang 3246 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3107 gelten als genesen, 57 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 33,3.

Anzeige

Sie befanden sich in einem versperrten Abstellraum einer Reha-Klinik.

25-Jähriger fügte sich offenbar selbst massive Verletzungen am Hals zu und ging dann mit einem Messer in der Hand durchs Wohngebiet.

25-Jähriger wurde in Gewahrsam genommen, wird derzeit ärztlich behandelt. Hintergründe des Geschehens noch völlig unklar.

Ab 1. März machen unter anderem Baumärkte, Gärtnereien, Friseure, Fußpfleger und Nagelstudios wieder auf. Die heutigen Beschlüsse im Überblick.

 

Anzeige

Bislang 3238 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3105 gelten als genesen, 51 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 31,7.

Gesundheits-Minister-Konferenz kam überein, dass diese Personen in die Priorisierungs-Gruppe 2 hochgestuft werden.

Die Zahl der pro Tag möglichen Impfungen soll deutlich erhöht werden. Allerdings hängt die Umsetzung von der Impfstoff-Verfügbarkeit ab.

Auf einem Firmen-Gelände im Interpark kam heute ein 22-jähriger Ingolstädter ums Leben. Kripo ermittelt zum Unglücks-Hergang.

Anzeige

20-Jähriger brettete mit BMW durch Kipfenberg, nahm der Polizei die Vorfahrt. Sein Führerschein wurde einkassiert, ein Strafverfahren folgt.

Bislang 3236 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3102 gelten als genesen, 52 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 33,3.

Bislang 3232 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3092 gelten als genesen, 58 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 33,3.

Unfall am gestrigen Nachmittag auf der Staatsstraße 2230. Der Verunglückte wurde in ein Klinik geflogen.

Anzeige

Neutraubling: Gefasster 24-Jähriger war deutlich alkoholisiert, Führerschein und Auto sichergestellt. 26-Jährige erlitt Verletzungen.

Bislang 3229 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3086 gelten als genesen, 61 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 31,7.

Heftiger Glätte-Unfall am gestrigen Vormittag im Landkreis Pfaffenhofen.

Über 50.000 Euro Schaden bei Anhänger-Brand südlich von Denkendorf. Auch die Ladung wurde zerstört.

 

Anzeige

Weitere Test-Möglichkeiten sollen für Sicherheit sorgen. Minister wirbt für Einhaltung der Regeln: "Mir macht die zunehmende Verbreitung der Mutationen große Sorgen."

Hintergrund sind Grenzkontrollen zu Tschechien und Tirol sowie damit verbunden eine verzögerte Abfertigung des Lkw‑Verkehrs.

Zahlreiche Leute feierten in der Nähe von Freising. Die angerückten Beamten fanden insgesamt 460 Gramm Drogen, 32-Jähriger jetzt in U-Haft.

An ihrem BMW platzte ein Reifen: Der Wagen kam ins Schleudern und kollidierte mit einem Lkw, der radioaktive Strahler transportierte.

Anzeige

Zwischenfall in der Nähe von Freising am gestrigen Nachmittag. Erste Erkenntnisse zur Ursache liegen vor.

Bislang 3221 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3084 gelten als genesen, 55 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 32,5.

Der 61-Jährige hat sich jetzt strafrechtlich wegen einer Rausch-Fahrt und wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu verantworten.

Bislang 3212 Infektionen: 82 Betroffene gestorben, 3081 gelten als genesen, 49 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 28,4.

Anzeige

Sie hatten sich auf dem Marktplatz in Ingolstadt-Gerolfing getroffen, um den Ausklang der närrischen Zeit zu feiern. Nun drohen Bußgeld-Verfahren.

Weil der 28-jährige Freisinger bei der Party in einen Streit geraten und rausgeworfen worden war, verständigte er die Gesetzeshüter. Nun drohen Bußgelder.

Bislang 3205 Infektionen: 83 Betroffene gestorben, 3071 gelten als genesen, 51 aktive Fälle. Sieben-Tages-Inzidenz bei 30,9.

18-Jähriger landete bei mutmaßlichen Fahrübungen mit seinem VW-Golf in einem Regen-Rückhalte-Becken. Obendrein blüht ihm ein Corona-Bußgeld.

Anzeige
RSS feed