Logo
Anzeige
Anzeige

28-Jähriger krachte mit seinem Mercedes erst rechts in die Leitplanke und kollidierte dann mit einem entgegenkommenden Sattelzug.

(ty) Bei einem heftigen Verkehrsunfall auf der B16 im Gemeinde-Bereich von Bad Abbach ist am heutigen Abend ein 28 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Das Unglück geschah gegen 19.25 Uhr auf Höhe von Lengfeld. Der Mann krachte mit seinem AMG-Mercedes zunächst in die rechte Leitplanke, danach geriet der Wagen auf die Gegenspur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Der Pkw-Lenker wurde in seinem Wrack eingeklemmt. Laut Polizei ist die Bundesstraße in diesem Bereich wohl noch bis Mitternacht gesperrt.

"Allein aufgrund der schieren Masse an Ungeimpften können Krankenhäuser und Arzt-Praxen überlastet werden", so Gesundheits-Minister Holetschek. Er macht sich für eine allgemeine Impf-Pflicht stark.

Die Überprüfung von zwei Männern ergab, dass gegen einen der beiden ein Haftbefehl vorlag.

Anzeige

Bislang 15.227 Infektionen, 146 Betroffene gestorben, derzeit 1990 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 1109,5. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Am 27. Januar 2020 wurde der bundesweit erste Fall bei einem Unternehmen in Bayern bestätigt. Gesundheits-Minister appelliert: Schutz-Regeln beachten und sich impfen lassen.

Dieser Einsatz im Kreis Freising zeigt laut Polizei, dass diese Geräte "eine gewinnbringende Ergänzung zu den bisherigen Einsatzmitteln" sind.

Bislang 14.895 Infektionen, 146 Betroffene gestorben, derzeit 1753 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 988,7. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Anzeige

59-Jähriger geriet heute Morgen, offenbar wegen Übermüdung, mit seinem Pkw auf die Gegenspur und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto.

52 Jahre alte Frau ist auf eine noch recht neue Masche hereingefallen.

Nachdem ein 28-Jähriger in Ingolstadt beim Klauen erwischt worden war, wurde die Polizei gerufen. Als die Beamten kamen, schlummerte der Mann.

Nach dem Crash, der von einem Zeugen beobachtet wurde, hat sich der Mann gleich doppelt strafrechtlich zu verantworten.

Anzeige

Bislang 14.577 Infektionen, zahlreiche Nachmeldungen. 146 Betroffene gestorben, 1546 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 899,6. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Aus mehreren Gründen galten die lokalen Daten zuletzt als "ungenau". Heute wurden bislang nicht übermittelte Daten ans LGL geschickt.

72-jährige Autofahrerin übersah beim Verlassen eines Kreisverkehrs die beiden Fußgängerinnen im Alter von 54 und 31 Jahren.

Deutlich mehr Besucher bei Events und in Einrichtungen erlaubt, keine "Geisterspiele" mehr. 2G für Geschäfte fällt weg. Regeln für "regionalen Hotspot-Lock-Down" bleiben ausgesetzt. Die aktuellen Beschlüsse im Überblick.

Anzeige

24-jährige Pkw-Lenkerin hatte zum Überholen angesetzt und dabei den von hinten nahenden Wagen eines 21-Jährigen übersehen.

Der 66-Jährige kam im Gemeinde-Bereich von Nandlstadt von der FS25 ab und landete in einem Graben.

Bislang 13.959 Infektionen, Behörde korrigiert Statistik. 146 Betroffene gestorben, 752 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 539,8. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Bislang 14.220 Infektionen: 143 Betroffene gestorben, 13.450 gelten als genesen, 627 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 440,1. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Anzeige

Tragisches Unglück am heutigen Vormittag im Stadtgebiet: Die 74-Jährige wollte beim alten Landratsamt die Straße überqueren.

Der 50-Jährige wurde am Ende in eine Klinik gebracht, er blickt einem umfangreichen Strafverfahren entgegen. Ein Polizist verletzt.

Weil er sich in einem Geschäft verdächtig verhalten hatte, wurde die Polizei informiert. Der Mann sitzt jetzt im Gefängnis.

Gesundheits-Ministerium erläutert 2G und 2G-plus. Keine Übergangs-Regeln bei "Johnson und Johnson". Antworten auf wichtige Fragen.

Anzeige

In Mainburg ist am gestrigen Abend offenbar eine Auseinandersetzung aus dem Ruder gelaufen.

Er soll Angehörige bedroht und die Wohnung demoliert haben. Speziell geschulte Polizisten drangen ins Haus ein und nahmen ihn fest.

Der erste Teil dieser bayernweit einmaligen Fortbildung findet in Vollzeit an der Landwirtschafts-Schule in Pfaffenhofen statt.

Der 80-jährige Pkw-Lenker wirkte laut Polizei "desorientiert und verwirrt". Sein Führerschein wurde einkassiert, ein Strafverfahren folgt.

Anzeige

Bislang 14.051 Infektionen: 143 Betroffene gestorben, 13.038 gelten als genesen, 870 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 521,1. Die aktuellen Regeln im Überblick.

28-Jährigem war bereits 2019 die Fahrerlaubnis entzogen worden. Jetzt hat er ein Strafverfahren am Hals.

Bislang 13.897 Infektionen: 143 Betroffene gestorben, 12.934 gelten als genesen, 820 aktive Fälle. Sieben-Tage-Inzidenz: 475,7. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Kreistag gab grünes Licht für strategische Partnerschaft zur Standort-Sicherung, in deren Rahmen der Landkreis auch für künftige Defizite aufkommt.

Anzeige

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof gab heute einem Eil-Antrag statt. Gegen diesen Beschluss gibt es keine Rechtsmittel.

Ein bislang Unbekannter zündete einen Mülleimer in einem Toiletten-Vorraum an. Niemand verletzt, rund 20.000 Euro Schaden.

Nachdem kürzlich im Stadtteil Neuenkehrsdorf eine Werkstatt heimgesucht worden war, nahm der Täter diesmal zwei Schuppen ins Visier.

Bei dem Unfall zwischen Siegenburg und Abensberg wurden sowohl der 38-Jährige als auch die 20-jährige Verursacherin verletzt.

Anzeige
RSS feed