Logo
Anzeige
Anzeige
zell

Die Ursache für den Brand am gestrigen Vormittag in Rudelzhausen ist noch unklar. Anwohner hatten die Feuerwehr gerufen.

(ty) In Rudelzhausen (Kreis Freising) ist am gestrigen Vormittag ein Bienenhaus zum Raub der Flammen geworden. Laut Polizei hatten Anwohner den Brand bemerkt und daraufhin Alarm geschlagen. Die Feuerwehr sei dann mit mehreren Fahrzeugen angerückt und habe gelöscht. "Das Bienenhaus brannte komplett aus", teilte die örtlich zuständige Polizeiinspektion aus Moosburg an der Isar heute Mittag mit. "Der Großteil der zehn Bienenvölker wurde traurigerweise Opfer der Flammen." Die Ursache des Feuers sei bislang unklar. Der entstandene Sachschaden wurde im niedrigen vierstelligen Euro-Bereich angesiedelt.


Anzeige
zell
RSS feed