Logo
Anzeige
Anzeige

Unfall auf der B 299 bei Marching: Ein 87-jähriger Autofahrer hatte den Zweiradfahrer beim Abbiegen übersehen

(ty) Bei einem Verkehrsunfall auf der B 299 im Gemeindebereich von Neustadt an der Donau ist gestern ein 23-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein 87-jähriger Autofahrer hatte ihn beim Abbiegen übersehen.

Der 87-jährige Pkw-Lenker aus Pförring war nach Angaben der Polizei gegen 13 Uhr auf der B 299 in Richtung Marching unterwegs, als der Unfall passierte. Dort wollte er abbiegen und übersah den von rechts kommenden Motorradfahrer, der nach dem Crash auf Höhe von Marching mit schweren Verletzungen ins Köschinger Krankenhaus gebracht werden musste. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden in Höhe von 18 000 Euro geriet da zur Nebensache.


Anzeige
zell2022
RSS feed