Logo
Anzeige
Anzeige

Nach einer Unfallflucht am Badesee hat sich jetzt ein 69-Jähriger strafrechtlich zu verantworten.

(ty) Am Dienstagnachmittag hatte sich gegen 17.30 Uhr ein Unfall auf dem Parkplatz eines Badesees bei Riedenburg ereignet. Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte dabei einen abgestellten Ford und machte sich anschließend vom Acker. Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich nach Angaben der Kelheimer Polizei allerdings sowohl das Kennzeichen als auch die Automarke des Verursachers.

zell

Diese Informationen gab der Zeuge dann an den geschädigten Ford-Lenker weiter. "So konnte schließlich ein 69-jähriger Landkreis-Bewohner als Unfall-Verursacher identifiziert werden", teilte die Polizei heute mit. Der Beschuldigte wird sich nun wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort strafrechtlich verantworten müssen. Bei dem Crash war ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro entstanden.


Anzeige
RSS feed