Logo
Anzeige
Anzeige
zell

Er soll in München auf offener Straße erst seine ehemalige Partnerin (28) sowie dann auch Unbeteiligte und Polizisten attackiert haben.

Er wurde auf einem Kirchendach in München von einem hydraulischen Fenster eingequetscht, das sich unvermittelt schloss.

Gefährliche Körperverletzung in München im Vorfeld des Bundesliga-Spiels am 6. April gegen Dortmund. 37-Jähriger wurde schwer verletzt.

Anzeige
zell

Mazda-Fahrer im Visier der Polizei: Es geht es um Sachbeschädigung und zudem um Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung.

Nach dem bewaffneten Raub-Überfall auf einen Netto-Markt in Köfering sitzt ein 18-Jähriger in U-Haft.

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Kelheim und Umgebung

25-jährige Pkw-Fahrerin hatte heute Nacht einen heftigen Unfall, kam aber mit leichten Verletzungen davon.

Anzeige

Bei der Kontrolle des 25-jährigen Lkw-Fahrers stellte sich dann heraus, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand.

LKA durchsuchte heute insgesamt 25 Objekte: Beamter der Inspektion Grünwald steht im Verdacht der Vorteilsannahme.

Warum er gestern Abend auf der A93 bei Wolnzach die Kontrolle über seine Kawasaki verloren hatte, ist noch unklar.

Er wollte auf das Gelände eines Industrie-Betriebs. Mit einem Schrieb der "World Service Authority"

Anzeige

72-Jähriger war schwer verletzt gefunden worden und tags darauf gestorben. Kripo geht von Sturz ohne Fremdbeteiligung aus.

Dubiose Handwerker-Trupps treiben nach wie vor in der Region ihr Unwesen. In einem Fall wurden einem Hauseigentümer 22 000 Euro abgeknöpft.

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Kelheim und Umgebung

Anzeige

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Kelheim und Umgebung

Mann war am Donnerstag schwer verletzt aufgefunden worden, tags darauf starb er. Verbrechen kann bislang nicht ausgeschlossen werden.

32-jähriger Biker krachte mit seiner Honda ins Heck eines bremsenden Pkw. Er erlitt schwere Verletzungen.

18-Jähriger hatte bei einem schweren Unfall am gestrigen Abend auf der A9 wohl noch Glück im Unglück.

Anzeige

21-jähriger Pkw-Lenker war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Der Halter des Wagens bekommt ebenfalls Ärger.

Drei Männer hatten erfolgreich ihren Angeln ausgeworfen, allerdings weder einen Fischerei-Schein noch eine Erlaubnis.

36-jähriger Pkw-Lenker wurde in Ingolstadt aus dem Verkehr gezogen. Die Fahrerlaubnis war ihm bereits vor Jahren entzogen worden.

Der 37-Jährige war angeblich der Meinung, dass er gefundene, kaputte Bikes jederzeit mitnehmen darf.

Anzeige

Zwischen Manching-Süd und der Abfahrt in Richtung Ingolstadt müssen die Verkehrsteilnehmer bis Mitte des Monats eine Umleitung in Kauf nehmen.

Zahlreiche Helfer und auch zwei Hubschrauber waren im Einsatz. Allerdings wurde kein Verunglückter gefunden.

67-Jähriger hat in Ingolstadt nicht aufgepasst: 24-Jährige und ihr Beifahrer (28) kamen ins Krankenhaus.

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Kelheim und Umgebung

Anzeige

Unglück im Kreis Freising: Taucher holten den jungen Mann aus dem See, er starb wenig später im Krankenhaus.

78-Jähriger trieb heute Nachmittag leblos im Schafirrsee bei Gerolfing. Sein Leben konnte nicht mehr gerettet werden.

Beim Rangieren kollidierte der Lkw des 44-Jährigen heute Nacht mit einem anderen Laster. Führerschein wurde einkassiert.

In der Wohnung eines 34-Jährigen fanden die Beamten gestern Abend Drogen, Cannabis-Pflanzen und Rauschgift-Utensilien.

Anzeige

Aufsehen erregende Fälle aus den aktuellen Berichten der bayerischen Polizei

Weitere Fälle aus den aktuellen Polizeiberichten für den Landkreis Kelheim und Umgebung

Junge Männer wurden heute Nacht von vier Unbekannten attackiert und verprügelt. Eines der Opfer musste in die Uni-Klinik.

Unbekannter hebelte ein Fenster auf, um in das Lokal zu gelangen. Dort erbeutete er dann Bargeld. Polizei hofft auf Hinweise.

Anzeige
RSS feed