Logo
Anzeige
Anzeige

Er wollte eigentlich etwas abholen. Nun hat er ein Strafverfahren am Hals und ihm droht der Entzug seiner Fahrerlaubnis.

Um einen Frontal-Crash auf der B16 zu verhindern, steuerte ein 26-Jähriger seinen Pkw in den Graben. Der Verursacher flüchtete.

36-Jähriger steuerte den Pkw noch von der A93, dann ging der Wagen in Flammen auf. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Anzeige

Es gibt zwei Linien, die Mitnahme von Fahrrädern auf dem Anhänger ist kostenlos. Drei neue Haltestellen zwischen Mainburg und Freising. Hier die Details.

Aktuelle Zahlen vom Deutschen Wetterdienst und Foto-Impressionen aus der Hallertau von Ludwig Schrätzenstaller.

Konzertierte Durchsuchungs- und Festnahme-Aktion gegen organisierten Rauschgift-Handel im Großraum Regensburg und in Tschechien.

Der radelnde Bub, der nicht auf den Verkehr geachtet hatte, überstand den Unfall in Großmehring mit leichten Verletzungen.

Anzeige

Kreis Regensburg: 62-Jähriger wurde von Bauarbeitern aus seinem Wagen befreit und dann ins Krankenhaus gebracht. Pkw brannte aus.

Tempo-Kontrolle auf der Kreisstraße FS32 bei Nandlstadt hat gestern einen krassen Fall von Raserei aufgedeckt.

Das Angebot richtet sich an alle Interessierten ab zwölf Jahren, unabhängig vom Wohnort. Hier die Details in der Zusammenfassung.

Wegen grob verkehrswidriger und rücksichtsloser Fahrweise wurde ein Strafverfahren wegen verbotenen Kfz-Rennens eingeleitet.

Anzeige

Krasser Fall von Raserei wurde gestern im Kreis Eichstätt aufgedeckt. Dem 23-Jährigen drohen nun handfeste Konsequenzen.

Alle Besucher müssen einen negativen Corona-Test vorlegen, unabhängig vom Impf- oder Genesenen-Status. Hier die weiteren Details.

13 Frauen und Männer erhielten das staatliche Ehrenzeichen für Verdienste um das bayerische Rote Kreuz. Hier alle Namen.

Unter anderem muss jeder einen negativen Corona-Test vorlegen und einen Termin reservieren. Die weiteren Regelungen im Überblick.

Anzeige

34-jähriger Pkw-Lenker wurde heute Nacht bei Ingolstadt-Süd gestoppt. Jetzt steht ihm ein Strafverfahren bevor.

58-jährige Frau erlitt Verletzungen, als sie ihren Hund vor den Attacken des fremden Vierbeiners schützen wollte.

Nach dem Vorfall am gestrigen Nachmittag in der Kreisstadt geht es strafrechtlich um Sachbeschädigung.

Der Besuch sei dann wieder ohne Einschränkungen möglich, wurde nach der heutigen Kabinett-Sitzung erklärt. Alle anderen Regelungen verlängert.

Anzeige

Der Mann aus dem Kreis Regensburg stürzte offenbar und prallte mit dem Kopf gegen einen Baum. Sein Leben war nicht mehr zu retten.

Mit 3000 Tonnen Zellulose beladener Schubverband verlor auf dem Main-Donau-Kanal wegen eines technischen Defekts etwa 70 Liter Öl.

Polizei ermittelt nach Vorfällen am Samstagabend strafrechtlich gegen 36-Jährigen. Waffen sichergestellt.

Minister fordert klares Signal der "Ständigen Impf-Kommission". Impf-Zentren im Freistaat bleiben "auf jeden Fall bis zum Ende des Jahres".

Anzeige

Bislang 44.437 Infektionen, 158 Betroffene gestorben, Zahl der aktiven Fälle unklar. Sieben-Tage-Inzidenz: 886,6. Die aktuellen Regeln im Überblick.

Polizei berichtet unter anderem von unzulässigen Anbau-Teilen und manipulierter Fahrzeug-Software.

Tragischer Unfall am gestrigen Nachmittag in München. Der 46-Jährige starb noch an der Unglücksstelle.

Polizei ermittelt nach Tat in Offenstetten wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um Hinweise.

Anzeige

Die Jugendliche zeigte den Ausweis ihrer Freundin vor, weil sie nach Mitternacht noch auf eine Feier wollte.

Unbekannter rammte zwischen Ettling und Hagenstetten mit seinem Audi beim Überholen das Zweirad. Die Unglück-Opfer musste in die Klinik.

Straße nach Mitterfecking ist deshalb gesperrt. Auf der Bundesstraße kommt es zu Einschränkungen, eine Umleitung ist aber nicht nötig.

41-Jähriger war mit dem Gespann aus Unachtsamkeit nach links in eine Böschung geraten, auch er wurde verletzt.

Anzeige

Zirka 100.000 Euro Schaden, niemand verletzt. Kripo hat Ermittlungen zur Ursache des Feuers bereits aufgenommen.

Drei bislang unbekannte Täter suchten in der Nacht zum gestrigen Donnerstag eine Kfz-Wasch-Anlage heim. Polizei hofft auf Hinweise.

Der bayerische Gesundheits-Minister erklärt: Nächste Woche bleibt es bei den bisherigen Test-Regelung für Schulen und Kitas.

Arbeiten für Erneuerung des Bauwerks über die KEH19 starten am Montag. Vorhaben kostet 3,2 Millionen Euro und soll im November abgeschlossen sein.

Anzeige
zell2022
RSS feed